Um sich gegen die geplante MonsterTrasse quer durch Bayern zu wehren, wurde die Bürgerinitiative NEIN zur MonsterTrasse ins Leben gerufen.

Über den Webauftritt und die Facebookpage sollte zum einen Öffentlichkeit entstehen, zum anderen die Protestaktionen gebündelt werden und eine Plattform geschaffen werden zum Austausch mit Offiziellen und Politikern. Ein wichtiges Instrument in diesem Zusammenhang war die gestartete Onlinepetition.

 

Unser Auftrag

Es galt, eine Plattform zu schaffen, flexibel und modern zugleich, um alle derzeitigen und zukünftigen Aktivitäten abbilden zu können und gleichzeitig eine Möglichkeit zu bieten, bidirektional in Kontakt mit Aktivisten wie Politikern treten zu können. Die klare Darstellung und Dokumentation der Positionen und Reaktionen waren besonders wichtig.

Das Internet mit der Website und Facebook erwiesen sich als ideales Mittel, unabhängig von den herkömmlichen Medien für eigene Öffentlichkeit zu sorgen.

 

Projekt Details

Unsere Beauftragung im Projekt 'Nein-zur-Monster-Trasse.de' umfasste folgende Aufgaben:

  • Konzeption
  • Design
  • e-marketing
  • SEO
  • web development
 

Social Profile

Für das Projekt 'apotheke-am-stadtpark.de' wurden von uns in folgenden sozialen Netzwerken eine Fanpage und Profil angelegt:

Locations

  • Bayreuth, Deutschland
  • Conegliano, Italia
  • Bogotá, Colombia

Services

  • E-Marketing
  • E-Commerce
  • Web Development
  • SEO
  • Software Development
  • Mobile App
  • Hosting
  • Business Development

About Us

Our Social Network

Seien Sie mit uns verbunden. Bleiben Sie informiert. 

bg Image
Back to top